Frage zum Grundspiel

Antworten
Benutzeravatar

Themen Autor
maik63de
Administrator
Administrator
Beiträge: 3592
Registriert: So 21. Okt 2012, 23:20

Frage zum Grundspiel

Beitrag von maik63de » Mi 12. Apr 2017, 16:52

Mir wurde diese Frage per PM gestellt. Ich möchte sie gerne hier veröffentlichen, weil ich sie interessant finde:

Am gestrigen Tage spielte ich mit meinem Neffen die Grundversion des Spiels,
als es plötzlich zu dieser Situation kam.
carcassonne.jpg

Ist es nun gewollt, dass sowohl die angefangene Stadt wie auch die Straße nicht vollendet werden können?
Ich meine, dass es für das Zentrum keine passende Spielkarte gibt.
Ist das so gewollt?

Antwort:

Im Grundspiel gab es nicht alle möglichen Karten. So das solche Situationen auftreten konnten. Das war auch sogar so gewollt, wenn man taktisch spielt.
Das heißt, wenn z.B.: Rot in der Stadt steht, kann Blau durch legen der Straße verhindern, dass Rot die Stadt abschließt und Punkte bekommt.

In den folgenden Erweiterungen kamen dann die "fehlenden" Karten dazu. Hier findest du eine Reihe Karten die gepasst hätten:
Die Belagerer.png
Die Belagerer.png (79.56 KiB) 420 mal betrachtet
Die Belagerer.png
Die Belagerer.png (79.56 KiB) 420 mal betrachtet
Games Quarterly#11.png
Games Quarterly#11.png (81.51 KiB) 420 mal betrachtet
Games Quarterly#11.png
Games Quarterly#11.png (81.51 KiB) 420 mal betrachtet
Händler & Baumeister1.png
Händler & Baumeister1.png (83.45 KiB) 420 mal betrachtet
Händler & Baumeister1.png
Händler & Baumeister1.png (83.45 KiB) 420 mal betrachtet
Händler & Baumeister2.png
Händler & Baumeister2.png (82.67 KiB) 420 mal betrachtet
Händler & Baumeister2.png
Händler & Baumeister2.png (82.67 KiB) 420 mal betrachtet
Schafe & Hügel.png
Schafe & Hügel.png (80.53 KiB) 420 mal betrachtet
Schafe & Hügel.png
Schafe & Hügel.png (80.53 KiB) 420 mal betrachtet
Wirtshäuser & Kathedralen.png
Wirtshäuser & Kathedralen.png (83.06 KiB) 420 mal betrachtet
Wirtshäuser & Kathedralen.png
Wirtshäuser & Kathedralen.png (83.06 KiB) 420 mal betrachtet
Gruß Maik
Carcassonne-Forum
Etwas Gescheiteres kann einer doch nicht treiben in dieser schönen Welt, als zu spielen.
Henrik Ibsen (1828 - 1906), norwegischer Dramatiker

Benutzeravatar

bonsom
Carcassonne-Gott 02
Carcassonne-Gott 02
Beiträge: 1282
Registriert: Fr 26. Okt 2012, 21:02

Re: Frage zum Grundspiel

Beitrag von bonsom » Mi 12. Apr 2017, 19:37

Ich vermute mal, dass das nicht beabsichtigt war, dass unschließbare Lücken entstehen.
Natürlich lässt sich das beim Spielen ausnützen, auch wenn z.B. die benötigte(n) Karte(n) bereits gelegt wurde(n).
Das kann auch passieren, wenn man mit zusätzlichen Erweiterungen spielt...
Was man nicht bespricht, das bedenkt man auch nicht richtig. J.W.v. Goethe

Benutzeravatar

Fan
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 2674
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 17:05

Re: Frage zum Grundspiel

Beitrag von Fan » Fr 21. Apr 2017, 15:19

Zum Glück gibt es ja noch die Abteien ;)
Was nicht oft genug gesagt werden kann:
Ich mag die alte Edition bis auf die Länderbauwerke und die Darmstadt-Erweiterung!
Aus der neuen Edition mag ich nur den Abt!

Benutzeravatar

bonsom
Carcassonne-Gott 02
Carcassonne-Gott 02
Beiträge: 1282
Registriert: Fr 26. Okt 2012, 21:02

Re: Frage zum Grundspiel

Beitrag von bonsom » Fr 21. Apr 2017, 15:32

Fan hat geschrieben:
Fr 21. Apr 2017, 15:19
Zum Glück gibt es ja noch die Abteien ;)
Was, auch schon im Grundspiel (siehe Thema) ? @-)
Was man nicht bespricht, das bedenkt man auch nicht richtig. J.W.v. Goethe

Benutzeravatar

Fan
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 2674
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 17:05

Re: Frage zum Grundspiel

Beitrag von Fan » Fr 21. Apr 2017, 15:35

Die Anmerkung bezog sich auf die Liste der Landschaftskärtchen die mit späteren Erweiterungen die Situation aus dem Grundspiel gelöst hätten.
Was nicht oft genug gesagt werden kann:
Ich mag die alte Edition bis auf die Länderbauwerke und die Darmstadt-Erweiterung!
Aus der neuen Edition mag ich nur den Abt!

Benutzeravatar

bonsom
Carcassonne-Gott 02
Carcassonne-Gott 02
Beiträge: 1282
Registriert: Fr 26. Okt 2012, 21:02

Re: Frage zum Grundspiel

Beitrag von bonsom » Fr 21. Apr 2017, 15:39

Das hatte ich mir anFANgs auch schon gedacht..... ymwhisle
Was man nicht bespricht, das bedenkt man auch nicht richtig. J.W.v. Goethe

Benutzeravatar

Themen Autor
maik63de
Administrator
Administrator
Beiträge: 3592
Registriert: So 21. Okt 2012, 23:20

Re: Frage zum Grundspiel

Beitrag von maik63de » Fr 21. Apr 2017, 21:37

OK, hab ich vergessen... :ymblushing:
Gruß Maik
Carcassonne-Forum
Etwas Gescheiteres kann einer doch nicht treiben in dieser schönen Welt, als zu spielen.
Henrik Ibsen (1828 - 1906), norwegischer Dramatiker

Benutzeravatar

CARfirst
Helferlein
Helferlein
Beiträge: 145
Registriert: Mo 20. Okt 2014, 16:19

Re: Frage zum Grundspiel

Beitrag von CARfirst » So 23. Apr 2017, 13:20

...nicht zu vergessen die "Halb so wild" Karten und die vielen Kombinationsmöglichkeiten. :))
Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser kennen lernen als im Gespräch in einem Jahr.

Antworten

Zurück zu „Regelfragen "Offizielle Erweiterungen"“