Carcassonne (neue Edition)

Neues von HiG, CundCo, CoT, Spielbox, etc. - News from HiG, CundCo, CoT, Spielbox, etc.
Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 3019
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02

Re: Carcassonne (neue Edition)

Beitrag von PresetM » Di 16. Sep 2014, 20:44

Nun scheint ja wohl doch das passiert zu sein, was ich befürchtete... X( :-L
„Der Mensch ist bereit, für jede Idee zu sterben, vorausgesetzt, dass ihm die Idee nicht ganz klar ist.“ Gilbert Keith Chesterton
„Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.“ Mark Twain

Benutzeravatar

bonsom
Carcassonne-Gott 02
Carcassonne-Gott 02
Beiträge: 1282
Registriert: Fr 26. Okt 2012, 21:02

Re: Carcassonne (neue Edition)

Beitrag von bonsom » Di 16. Sep 2014, 21:09

Ich hoffe, dass die neue Mini-Erweiterung "Der Abt"* nicht die "Klöster"-Erweiterung ist, eventuell nur mit einer neuen Figur!!
(Andererseits: ein stehender Abt sähe schon besser aus als ein [liegender] Yoga-Mönch.)
------------
* siehe Ansicht bei Spiele-Offensive
Was man nicht bespricht, das bedenkt man auch nicht richtig. J.W.v. Goethe

Benutzeravatar

Themen Autor
kettlefish
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6295
Registriert: Do 25. Okt 2012, 21:37

Re: Carcassonne (neue Edition)

Beitrag von kettlefish » Di 16. Sep 2014, 22:12

Da fällt mir noch eine Frage ein:

Hat sich die Rückseite der Landschaftskarten geändert?

Benutzeravatar

Fritz_Spinne
Moderator
Moderator
Beiträge: 2234
Registriert: Mi 14. Nov 2012, 22:30

Re: Carcassonne (neue Edition)

Beitrag von Fritz_Spinne » Di 16. Sep 2014, 22:57

Meine Vermutung wäre: der Abt macht aus einem normalen Kloster das, was ein liegender Gefolgsmann mit dem deutschen Kloster macht, jeder hat aber eben nur einen Abt und kann deshalb nur ein Kloster dafür benutzen.

Deuten die Türme der der Mauern vielleicht darauf hin, dass wir blaue Turmdächer bekommen?

Hier gibt es ein Bild, das vermutlich veraltet ist: http://www.allgames4you.de/Carcassonne- ... II-Neu2014

Hier kann aus dem Flusskärtchen nicht wirklich etwas erkennen ...

Benutzeravatar

Benny
Moderator
Moderator
Beiträge: 1666
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 22:20

Re: Carcassonne (neue Edition)

Beitrag von Benny » Di 16. Sep 2014, 23:42

Ich muss mich jetzt auch mal zu der Edition II äußern.

Ich frage mich die ganze Zeit warum HiG diese neue Edition rausbringt!?
Als Fan und Sammler fühle ich mich etwas verschaukelt, weil mir das nun jetzt wirklich nach Geldmacherei aussieht.
Rechnet HiG wirklich damit das ich so verrückt bin und auch von der 2. Edition jetzt jedes veröffentlichte Spiel und jede Erweiterung kaufe?
Das Blöde wird wahrscheinlich sein, dass sie bei mir richtig liegen könnten X( ... mal sehen, ob ich das "Spiel" wirklich mitmache. Aber ich befürchte das Schlimmste :((

Warum wird Aufwand (und Geld) in solch eine neue Edition gesteckt anstatt weitere Erweiterungen oder von mir aus weitere eigenständige Spiele zu entwickeln?
Die Edition II sieht mir so aus (ohne bisher sehr viel darüber zu wissen - nur das hier im Forum geschriebene bzw. verlinkte), als ob die bestehenden Spiele und Erweiterungen neu herausgebracht werden. Wahrscheinlich mit veränderter Grafik.

Und dann sind wir bei dem ganzen Catan-Schlamassel (geänderte Grafiken, andere Spielfiguren, teilweise nicht kompatible Erweiterungen oder nur mit einem (natürlich zu bezahlenden) Kompatibilitäts-Set zusammen spielbar, ...).

Irgendwie kann ich die ganze Entwicklung wirklich nicht gutheißen!!! :-L
Und da liege ich wahrscheinlich mit PresetM und Zotto auf einer Linie.
Zuletzt geändert von Benny am Di 16. Sep 2014, 23:52, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: letzten Satz nachträglich ergänzt

Benutzeravatar

Benny
Moderator
Moderator
Beiträge: 1666
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 22:20

Re: Carcassonne (neue Edition)

Beitrag von Benny » Di 16. Sep 2014, 23:48

noch eine Ergänzung:
Falls sich die Preise in den bisherigen "Angeboten" bewahrheiten scheint die neue Edition ja sogar auch noch deutlich teuerer zu werden! (so um ca. 10 EUR!). X( [-X
Ein Schelm wer böses dabei denkt.

Gibt es mal eine offzielle Stellungnahme zu dem Thema von HiG?
Die würde mich doch mal interessieren.

Benutzeravatar

Themen Autor
kettlefish
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6295
Registriert: Do 25. Okt 2012, 21:37

Re: Carcassonne (neue Edition)

Beitrag von kettlefish » Di 16. Sep 2014, 23:54

Ich hab Moritz Brunnhofer schon eine E-Mail mit Fragen geschickt.
Mal sehn, ob ich irgendwelche Antworten erhalte.

Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 3019
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02

Re: Carcassonne (neue Edition)

Beitrag von PresetM » Mi 17. Sep 2014, 00:51

Ich verstehe Bennys Unmut, mir geht es ja genauso. Aber letztlich ist das so ähnlich wie mit der Winter-Edition: gleiches Spiel, andere Graphik. Falls die Edition 2 nur sehr wenig gekauft wird, gibt sie möglicherweise HiG genauso auf wie seinerzeit die Winter-Edition. Da waren ja auch mal weitere Erweiterungen geplant.
Die Verlage produzieren, solange verkauft wird, rechtfertigt das auch die Produktion. Es liegt letztendlich an den Endkunden, ob die Verlagsstrategie aufgeht. Ich denke, wenn rund 100 Leute hier aus dem Forum diese Edition nicht kaufen, macht das nicht viel aus. Entscheidend ist der Massenmarkt. Und wenn dort fleißig gekauft wird, kann man HiG ja nicht mal einen Vorwurf machen. Naja, höchstens den, dass 100 treue Fans mit solchen Aktionen eher enttäuscht werden.
Zuletzt geändert von PresetM am Do 18. Sep 2014, 02:40, insgesamt 1-mal geändert.
„Der Mensch ist bereit, für jede Idee zu sterben, vorausgesetzt, dass ihm die Idee nicht ganz klar ist.“ Gilbert Keith Chesterton
„Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.“ Mark Twain

Benutzeravatar

der Meeple
Carcassonne-Großmeister
Carcassonne-Großmeister
Beiträge: 245
Registriert: Mi 28. Mai 2014, 21:20

Re: Carcassonne (neue Edition)

Beitrag von der Meeple » Mi 17. Sep 2014, 07:03

Wenn das mit den neuen Erweiterungen so voranschreitet, sehe ich schon, wie wir sie auf die alte Graphik übertragen...

Benutzeravatar

Benny
Moderator
Moderator
Beiträge: 1666
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 22:20

Re: Carcassonne (neue Edition)

Beitrag von Benny » Mi 17. Sep 2014, 09:38

Vielleicht habe ich meine Kritik zu der recht späten Stunden etwas zu stark formuliert.
Enttäuscht bin ich aber wirklich, da mit dieser neuen Edition die Fortführung der "richtigen" Edition in Frage gestellt wird. Und somit neue Erweiterungen unter Umständen nicht mehr (ohne weiteres) kompatibel sind.
Jedem Spieleverlag sei es natürlich freigestellt Geld zu verdienen. Das ist ja letztlich deren Hauptaufgabe (wie bei jeder normalen Firma). Das ist mit den vielen Erweiterungen für erfolgreiche Spiele ja z.B. im Spielbox-Forum auch immer wieder Diskussionsthema gewesen.
Aber meiner Meinung nach müssen sie auch aufpassen ihre "wirklichen" Fans nicht (allzu) sehr zu vergraulen.

Ich wäre zufrieden, wenn es dazu kommt, dass mit jeder neuen Erweiterung für die neue Edition auch gleichzeitig diese neue Erweiterung für die alte Edition erscheint. Damit meine ich wirklich neue Erweiterungen und nicht bloss umgesetzte bereits existierende Erweiterungen, die dann für die neue Edition umgesetzt werden.

Wie bereits gesagt befürchte ich aber, dass ich - als (Hardcore-) Sammler - mich auch bei der neuen Edition nicht zurückhalten kann. ymwhisle Ich bin halt süchtig! 8-} :((
Kann ich HiG dann die Mehrkosten für eine größere Wohnung in Rechnung stellen? =)) Dann kaufe ich auch was immer sie noch zu Carcassonne herausbringen werden.

Benutzeravatar

Themen Autor
kettlefish
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6295
Registriert: Do 25. Okt 2012, 21:37

Re: Carcassonne (neue Edition)

Beitrag von kettlefish » Mi 17. Sep 2014, 12:39

kettlefish hat geschrieben:Da fällt mir noch eine Frage ein:

Hat sich die Rückseite der Landschaftskarten geändert?
Ich hab grad ganz kurz mit Dirk Geilenkeuser telefoniert.

Antwort: Die Rückseite der Landschaftskarten der Carcassonne (neue Edition) ist identisch wie die Rückseite der Landschaftskarten unserer altbekannten Carcassonne Version.

Auch hier nochmals die Bestätigung:
Landschaftskarten haben gleiche Größe und die Figuren sind weiterhin aus Holz.

Benutzeravatar

Zotto
Moderator
Moderator
Beiträge: 3349
Registriert: Sa 24. Nov 2012, 13:06

Re: Carcassonne (neue Edition)

Beitrag von Zotto » Mi 17. Sep 2014, 17:42

Benny hat geschrieben:Vielleicht habe ich meine Kritik zu der recht späten Stunden etwas zu stark formuliert.
Hast Du nicht. Ich bin ganz Deiner Meinung.
Viele Grüße
Zotto
--------------------------------------
Zusammenkunft ist ein Anfang,
Zusammenhalt ist ein Fortschritt,
Zusammenarbeit ist der Erfolg.

Benutzeravatar

Themen Autor
kettlefish
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6295
Registriert: Do 25. Okt 2012, 21:37

Re: Carcassonne (neue Edition)

Beitrag von kettlefish » Mi 17. Sep 2014, 17:44

Zotto hat geschrieben:
Benny hat geschrieben:Vielleicht habe ich meine Kritik zu der recht späten Stunden etwas zu stark formuliert.
Hast Du nicht. Ich bin ganz Deiner Meinung.
ohh... HiG ist grad online...

Benutzeravatar

Martin H
Carcassonne-Großmeister
Carcassonne-Großmeister
Beiträge: 228
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 00:12

Re: Carcassonne (neue Edition)

Beitrag von Martin H » Mi 17. Sep 2014, 19:27

Benny hat geschrieben:(...) Ich frage mich die ganze Zeit warum HiG diese neue Edition rausbringt!?
(...)
Irgendwie kann ich die ganze Entwicklung wirklich nicht gutheißen!!! (...)
Ich kann mich dem nur anschließen. Ich gehöre zu denen, die ein Spiel nicht nur wegen eines guten Mechanismus, sondern auch wegen einer schönen Grafik kaufen. Wenn mir die Grafik nicht gefällt, kann es durchaus sein, daß ein Spiel ungekauft bleibt (man hat ja schon so viele andere schöne Spiele). Und die bisherigen Grafiken von Doris Matthäus für Carcassonne sind einfach sehr gut. Hier muß nichts zwangsweise modernisiert werden. Wir sind Table-Top-Gamer und brauchen kein Tablett-App-Design! Catan habe ich in die Ecke geräumt, als die Grafik verändert wurde. Und ich werde vermutlich auch bei Carcassonne keine Erweiterung mehr kaufen, wenn es sie nicht im bewährten Grafik-Design gibt.
Viele Grüße

Martin

Hoffnung ist nicht die Überzeugung, daß etwas gut ausgeht, sondern die Gewißheit, daß etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht (Václav Havel)

Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 3019
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02

Re: Carcassonne (neue Edition)

Beitrag von PresetM » Mi 17. Sep 2014, 20:06

Benny hat geschrieben:Vielleicht habe ich meine Kritik zu der recht späten Stunden etwas zu stark formuliert.
Du musst überhaupt nicht zurückrudern. Man muss nicht immer einen Kuschelkurs fahren. Manche Dinge sollten schon mal gesagt werden. Und ich stimme Dir 100pro zu.
„Der Mensch ist bereit, für jede Idee zu sterben, vorausgesetzt, dass ihm die Idee nicht ganz klar ist.“ Gilbert Keith Chesterton
„Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.“ Mark Twain

Antworten

Zurück zu „News von HiG + CundCo + CoT + Spielbox“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste