Carcassonne-Fan-Meeting im Sommer 2018

Neues von HiG, CundCo, CoT, Spielbox, etc. - News from HiG, CundCo, CoT, Spielbox, etc.
Benutzeravatar

Themen Autor
PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 2908
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02

Carcassonne-Fan-Meeting im Sommer 2018

Beitrag von PresetM » Fr 13. Jan 2017, 10:30

Ich darf heute schon (also im Januar 2017!) etwas zum geplanten Carcassonne-Treffen im Jahr 2018 berichten. Die Zahl im Titel ist also kein Tippfehler.
So wie es sich abzeichnet, könnte dies das wohl aufregendste und interessanteste Fan-Treffen werden, was alle bisherigen Treffen durchaus in den Schatten stellen dürfte.

Die Idee dazu entstand durch Gespräche mit verschiedenen Teilnehmern des Fan-Treffens letztes Jahr in Essen. Dort wurde angeregt, sich mal fernab jeglichen Trubels für ein paar Tage in einer ruhigen und erholsamen Atmosphäre zu treffen und zu klönen, zu spielen, einfach Urlaub zu machen. Das soll auch die Familien der Teilnehmer mit einschließen.

Nunmehr nimmt die ganze Sache etwas Gestalt an. Es ist geplant, im Sommer 2018 für 5 Tage das Internationale Begegnungszentrum im Kloster St.Marienthal (IBZ) zu buchen und uns dort in den hervorragend restaurierten und als Tageshaus umgebauten ehemaligen Wirtschaftsgebäuden einzuquartieren. Das "Internationale" passt ganz gut, da Teilnehmer aus Lettland, Großbritannien, möglicherweise auch aus Polen und der Tschechischen Republik erwartet werden. Und vielleicht reisen Carcassonne-Fans auch noch von weiter her an, wer weiß...
Kloster Marienthal.png
(Im übrigen wäre das nach Burg Konradsheim und der Festung Königstein ein weiteres Bauwerk, was auf einem Carcassonne-Plättchen abgebildet ist und in dem ein Fan-Treffen stattfindet.)

Was erwartet uns dort:

- Als Gast dürfen wir den Autor von "Carcassonne", Klaus-Jürgen Wrede, begrüßen.
- Ebenfalls werden der Geschäftsführer des Hans-im-Glück-Verlages, Moritz Brunnhofer, nebst Verlagsmitarbeitern anwesend sein.
- Organisiert wird das Treffen von "Carcassonne on Tour", also sind auch Udo und seine Mannen vor Ort.
- Ein Carcassonne-Mannschaftsturnier im Rahmen eines Ländervergleiches.
- Eine Stadtbesichtigungstour nach Görlitz. Hier ist die in den letzten 45 Jahren vorzüglich restaurierte Altstadt ein berühmtes und sehenwertes städtebauliches Kleinod längst vergangener Zeiten.
- Viele weitere Überraschungen.

Es ist also auch eine sehr gute Gelegenheit, fern vom Messestress bei sonnigem Sommerwetter mit dem Verlag und dem Geschäftsführer ins Gespräch zu kommen, neue Freundschaften zu schließen und auch die Familien der Fans kennenzulernen.

Die Preise für Erwachsene liegen bei 249,00 Euro pro Person, pro Kind sind 175,00 Euro angedacht. Diese Preise beinhalten alle Übernachtungen und eine komplette Vollverpflegung für alle Tage, also Frühstück, Mittag und Abendbrot. Ebenso im Preis enthalten ist die Stadtbesichtigungstour nach Görlitz.

Soweit der derzeitige Plan.

Natürlich wird es rechtzeitig eine entsprechende Ausschreibung geben, die auch die Grundlage für eine dann verbindliche Anmeldung sein wird.

Warum nun die schon sehr frühzeitige Ankündigung hier im Forum? Der Aufwand, ein derartiges Treffen zu organisieren, ist immens hoch. Da das Kloster in der Regel schon lange im Voraus aufgrund seiner Beliebtheit komplett ausgebucht ist, sind frühzeitig belastbare Zahlen für die Teilnahme wichtig, um die entsprechenden Buchungen zeitnah vornehmen zu können.

Falls Ihr Euch über das Kloster informieren wollt, hier ist noch ein recht informativer Link:
http://www.ibz-marienthal.de/

Was haltet Ihr von dieser Idee, wer könnte sich vorstellen, daran teilzunehmen?
„Jedenfalls ist es besser, ein eckiges Etwas zu sein als ein rundes Nichts.“ Friedrich Hebbel
„Wenn jeder anstatt eines neuen Fernsehgerätes Frieden verlangen würde, dann würde es Frieden geben.“ John Lennon

Benutzeravatar

kettlefish
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6290
Registriert: Do 25. Okt 2012, 21:37

Re: Carcassonne-Fan-Meeting im Sommer 2018

Beitrag von kettlefish » Fr 13. Jan 2017, 10:58

Das hört sich doch klasse an. Wie werden die Mitglieder aus dem Ausland hierüber informiert?

Benutzeravatar

Themen Autor
PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 2908
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02

Re: Carcassonne-Fan-Meeting im Sommer 2018

Beitrag von PresetM » Fr 13. Jan 2017, 12:31

kettlefish hat geschrieben:Das hört sich doch klasse an. Wie werden die Mitglieder aus dem Ausland hierüber informiert?
Ich denke mal, dass es kein Problem darstellen dürfte, auf CarcC einen Link zu diesem Artikel zu veröffentlichen, wenn dies das Forum-Management bei CarcC wünscht.
Ein exaktes Datum, wann das Treffen stattfinden soll, gibt es noch nicht, aber wie obigem Posting zu entnehmen ist, soll es im Sommer stattfinden (Juni, Juli, August).
„Jedenfalls ist es besser, ein eckiges Etwas zu sein als ein rundes Nichts.“ Friedrich Hebbel
„Wenn jeder anstatt eines neuen Fernsehgerätes Frieden verlangen würde, dann würde es Frieden geben.“ John Lennon

Benutzeravatar

Martin H
Carcassonne-Großmeister
Carcassonne-Großmeister
Beiträge: 225
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 00:12

Re: Carcassonne-Fan-Meeting im Sommer 2018

Beitrag von Martin H » Fr 13. Jan 2017, 14:23

Was bedeutet denn "5 Tage"?
Sind das vier Übernachtungen inkl. An- und Abreisetag, also 3 volle Tage vor Ort, von denen einer der Görlitz-Ausflug ist?

Ich bin hin- und hergerissen.
Einerseits ist das eine schöne Idee - andererseits eine ganze Urlaubswoche.
Einerseits eine interessante Gegend und Örtlichkeit - andererseits rund 6 Stunden einfache Fahrt.
Einerseits Spielen in der tollen Carcassonne-Gemeinschaft - andererseits viel Zeit mit Fremden.*
Das Preis-Leistungs-Verhältnis jedenfalls ist gut. Aber es hängt natürlich auch vom konkreten Termin ab.

Die Verlockung zur Teilnahme ist groß...


*Meine vielen Freunde beschweren sich jetzt schon, daß ich für den Einzelnen zu wenig Zeit habe.
Viele Grüße

Martin

Hoffnung ist nicht die Überzeugung, daß etwas gut ausgeht, sondern die Gewißheit, daß etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht (Václav Havel)

Benutzeravatar

Strix
Carcassonne-Halbgott
Carcassonne-Halbgott
Beiträge: 744
Registriert: So 2. Dez 2012, 17:55

Re: Carcassonne-Fan-Meeting im Sommer 2018

Beitrag von Strix » Fr 13. Jan 2017, 17:16

Superidee :-BD - aber leider gaaaaaaaaaaaaaaaaanz im Osten und damit eine schier unüberbrückbare Entfernung für mich. :(
Ich werde leider mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht teilnehmen können. :(

Benutzeravatar

Fährmann
Carcassonne-Profi
Carcassonne-Profi
Beiträge: 58
Registriert: Fr 26. Okt 2012, 09:48

Re: Carcassonne-Fan-Meeting im Sommer 2018

Beitrag von Fährmann » Fr 13. Jan 2017, 17:31

Die Messe in Essen ist aus meiner Sicht auch gaaaaaaaaaaaaaanz im Westen... Und für die zeitlich sehr naheliegende Spielwarenmesse in Leipzig, um auch den Fans aus dem Osten eine Chance zu geben, ist ein adäquter Auftritt offenbar nicht gewollt. Meine Hinweise diesbezüglich an HiG haben daran in den letzten 3 Jahren nichts geändert. Carcassonne-Fans aus dem Westen sind da klar im Vorteil. Von daher finde ich es gut, daß auch mal ein Zeichen Richtung Osten gesetzt wird.

Was ich mich frage: Ist auch eine Tagesteilnahme für Gäste aus der Region möglich? Eine ganze Urlaubswoche wird bei mir nichts, aber reinschauen würde ich schon gerne mal.

Benutzeravatar

Themen Autor
PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 2908
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02

Re: Carcassonne-Fan-Meeting im Sommer 2018

Beitrag von PresetM » Fr 13. Jan 2017, 17:31

Martin H hat geschrieben:Was bedeutet denn "5 Tage"?
Sind das vier Übernachtungen inkl. An- und Abreisetag, also 3 volle Tage vor Ort, von denen einer der Görlitz-Ausflug ist?
Das steht noch nicht so genau fest, wie das mit der An- und Abreise wird. Im Moment gehe ich erstmal von 5 Tagen aus. Vielleicht werden es dann auch nur vier volle Tage.
Ein Treffen von nur 3 Tagen von denen noch der Görlitzbesuch abgeht, scheint mir sehr, sehr knapp.
Fährmann hat geschrieben:Was ich mich frage: Ist auch eine Tagesteilnahme für Gäste aus der Region möglich? Eine ganze Urlaubswoche wird bei mir nichts, aber reinschauen würde ich schon gerne mal.
Interessanter Gedanke.
Fragt mal ruhig intensiv weiter. Da ja Udo hier sicher mitliest, wird es auch Antworten geben. ;)
„Jedenfalls ist es besser, ein eckiges Etwas zu sein als ein rundes Nichts.“ Friedrich Hebbel
„Wenn jeder anstatt eines neuen Fernsehgerätes Frieden verlangen würde, dann würde es Frieden geben.“ John Lennon

Benutzeravatar

Konrad2605
Carcassonne-Halbgott
Carcassonne-Halbgott
Beiträge: 746
Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:49

Re: Carcassonne-Fan-Meeting im Sommer 2018

Beitrag von Konrad2605 » Fr 13. Jan 2017, 18:15

Die Idee finde ich sehr gut. :-BD
Aber ich muss mir das noch Überlegen.
Es wäre für mich mind.7 Stunden Fahrzeit.
Wenn man den genauen Termin weiß, kann ich mir das noch Überlegen. :-?

Benutzeravatar

Ratz65
Co-Administrator
Co-Administrator
Beiträge: 2341
Registriert: Mo 26. Nov 2012, 13:56

Re: Carcassonne-Fan-Meeting im Sommer 2018

Beitrag von Ratz65 » Fr 13. Jan 2017, 18:26

Ich finde es geil :D
Frau ist auch ganz begeistert :)
Jetzt muss ich nur noch Urlaub zu dem Termin bekommen :-s
Diese Signatur kann Spuren von Nüssen enthalten!

Benutzeravatar

Fan
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 2544
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 17:05

Re: Carcassonne-Fan-Meeting im Sommer 2018

Beitrag von Fan » So 15. Jan 2017, 11:30

:-o Schon lustig, dass sich Mitglieder aus West und Ost darüber beklagen, dass die ganzen Aktivitäten im entsprechend anderen Teil Deutschlands stattfinden. Wenn man nicht so am Rand dieses Staates wohnt und deswegen jährlich im Oktober erst ganz in den Osten fährt, um dort die Vorstellung der Neuheiten mitzubekommen und danach ganz in den Westen fährt, um dort dann die dazugehörige Mini oder das Promoplätchen abzugreifen, wundert man sich schon, wieso aus den Regionen in denen überhaupt etwas stattfindet, so viel Genörgel kommt. Hier gibt es im Umkreis von hunderten von Kilometern keine Messe, keine Spielvorstellung, keine Promoplättchen etc.! Trotzdem oder gerade deswegen :-? sind wir in der Vergangenheit nach Leipzig und Essen gefahren. Soviel zu dem Ost-/ Westgenörgel.

Zu dem eigentlichen Thema dieses Threads, kann ich bisher erstmal feststellen, dass der Preis für Erwachsene sehr reizvoll ist. Für Kinder unterhalb des Mindestalters der meisten Spiele (2 und 3), die ihre Reisebetten und Nahrung durch Mama und Papa mitgebracht bekommen, da es vor Ort bestimmt zuwenige Kinderbetten und kein Bioessen gibt, ist der Preis deutlich zu hoch. In Summe sind die Kosten vergleichbar mit einer Woche Ferienpark in der Nähe.
Was nicht oft genug gesagt werden kann:
Ich mag die alte Edition bis auf die Länderbauwerke und Darmstadt!
Ich mag die neue Edition bis auf den Abt nicht!

Benutzeravatar

Themen Autor
PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 2908
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02

Re: Carcassonne-Fan-Meeting im Sommer 2018

Beitrag von PresetM » So 15. Jan 2017, 12:03

Die Entfernungsdebatte finde ich auch etwas eigenwillig, zumal ja der Deutsche in seinen Urlaub auch um die ganze Welt reist. Und da kann es dann nicht weit genug sein.
Im Übrigen kann ich auch gern in Fällen, wo die Anreise komplizierter wird, eine Übernachtung bei mir anbieten und dann eine gemeinsame Anreise am Folgetag. Ich liege ja irgendwie am Weg....
Bei den Kinderpreisen denke ich, es sind die für Kinder im eher "fortgeschrittenem" Alter so ab 7 oder 8. Für Zwei- oder Dreijährige wären sie in der Tat etwas hoch.
„Jedenfalls ist es besser, ein eckiges Etwas zu sein als ein rundes Nichts.“ Friedrich Hebbel
„Wenn jeder anstatt eines neuen Fernsehgerätes Frieden verlangen würde, dann würde es Frieden geben.“ John Lennon

Benutzeravatar

Bojo
Carcassonne-Meister
Carcassonne-Meister
Beiträge: 136
Registriert: Do 1. Dez 2016, 15:50

Re: Carcassonne-Fan-Meeting im Sommer 2018

Beitrag von Bojo » Fr 3. Feb 2017, 12:49

Ich finde die Idee großartig! :-BD

Klar ists auch für mich nicht um die Ecke, aber für andere Freizeitaktivitäten fahr ich auch gern mal weiter weg.
Ist ja Urlaub! B-) Und auf dem Heimweg häng ich noch eine Stadtbesichtigung in Prag dran. Was will man mehr?

Der Preis ist für die Dauer und das Angebot super!
Gerne würde ich teilnehmen - wenn es der Termin zulässt. Und da bin ich mitlerweile an die Ferienzeiten gebunden...

Eine Frage treibt mich noch um: Wie viele Teilnehmer dürfen es denn werden? Ich krieg aus der Homepage noch nicht raus, wie viele Betten für Übernachtungsgäste zur Verfügung stehen.

Einen Kleinkinder-Preis fände ich super. ;) Das lockt sicher die ein oder andere Junge Fan-Familie mit an.
"Alles sollte so einfach wie möglich sein. Aber nicht einfacher!" Albert Einstein

Benutzeravatar

Benny
Moderator
Moderator
Beiträge: 1618
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 22:20

Re: Carcassonne-Fan-Meeting im Sommer 2018

Beitrag von Benny » So 5. Feb 2017, 23:03

Hört sich sehr gut an.
Interesse ist auf jeden Fall da.
Aber ich kann noch nicht sagen, wie das bei mir nächstes Jahr mit Urlaub aussieht. :-??

Benutzeravatar

bonsom
Carcassonne-Gott 02
Carcassonne-Gott 02
Beiträge: 1277
Registriert: Fr 26. Okt 2012, 21:02

Re: Carcassonne-Fan-Meeting im Sommer 2018

Beitrag von bonsom » Mo 6. Feb 2017, 00:02

Auch bei mir besteht großes Interesse.
Ob ich dabei sein kann, hängt vom genauen Termin ab, da bei mir in den Sommerferien 2018 auch eine Konzertreise nach Südamerika ansteht....
Was man nicht bespricht, das bedenkt man auch nicht richtig. J.W.v. Goethe

Benutzeravatar

Themen Autor
PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 2908
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02

Re: Carcassonne-Fan-Meeting im Sommer 2018

Beitrag von PresetM » Di 16. Mai 2017, 13:38

Ich hatte letzten Samstag Gelegenheit, mit Udo Schmitz über dieses Treffen zu sprechen und es gibt einige Neuigkeiten hinsichtlich Preise und vor allem existiert jetzt auch ein Termin.

Die Preise für Kinder liegen nun wunschgemäß in gestaffelter Form vor. Hier nochmal eine aktualisierte Übersicht über alle Preise (pro Person):
Erwachsene: 249,- Euro
Jugendliche ab 11 Jahre: 160,- Euro
Kinder ab 2 Jahre: 120,- Euro
Kinder unter 2 Jahre: 0,- Euro
Diese Preise beinhalten 5 Übernachtungen plus Vollverpflegung. Desweiteren ist ein kleines Rahmenprogramm (Altstadt in Görlitz) auch inclusive.

Das Treffen findet vom 3.7. - 8.7. 2018 statt.

Klaus-Jürgen Wrede und Moritz Brunnhofer haben inzwischen fest zugesagt, zumindest einige Tage vor Ort zu sein.

Eine verbindliche Anmeldung für die Teilnahme muss bis Ende Dezember 2017 bei Udo Schmitz erfolgen. Länger kann er die vorläufige Reservierung der Zimmer nicht aufrecht erhalten.
Die exakte deadline für die Anmeldung ist der 31.12.2017, 24 Uhr.

So weit, so gut.
Nun kann jeder schon mal planen, da die Eckdaten ja alle bekannt sind. Ich denke, im Laufe des Jahres werden weitere Details geklärt (Programm usw.), die ich dann hier auch bekanntgeben werde.

Ich freue mich sehr auf eine Woche Carcassonne und Co., auf das Treffen mit Carcassone-Freunden, mit denen man über die Jahre viel Zeit im Forum (und auf Messen und Burgen ;-) ) verbracht hat.
„Jedenfalls ist es besser, ein eckiges Etwas zu sein als ein rundes Nichts.“ Friedrich Hebbel
„Wenn jeder anstatt eines neuen Fernsehgerätes Frieden verlangen würde, dann würde es Frieden geben.“ John Lennon

Antworten

Zurück zu „News von HiG + CundCo + CoT + Spielbox“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast