Carcassonne auf Japanisch

Hier könnt ihr eure Bilder einfügen - Here you can add your pictures
Benutzeravatar

Themen Autor
maik63de
Administrator
Administrator
Beiträge: 3668
Registriert: So 21. Okt 2012, 23:20

Carcassonne auf Japanisch

Beitrag von maik63de » So 27. Sep 2015, 15:12

2351

Das ist der japanische Schriftzug "Carcassonne"
Gruß Maik
Carcassonne-Forum
Etwas Gescheiteres kann einer doch nicht treiben in dieser schönen Welt, als zu spielen.
Henrik Ibsen (1828 - 1906), norwegischer Dramatiker

Benutzeravatar

Zotto
Moderator
Moderator
Beiträge: 3427
Registriert: Sa 24. Nov 2012, 13:06

Re: Carcassonne auf Japanisch

Beitrag von Zotto » So 27. Sep 2015, 19:10

Ja, kann man deutlich lesen :D
Viele Grüße
Zotto
--------------------------------------
Zusammenkunft ist ein Anfang,
Zusammenhalt ist ein Fortschritt,
Zusammenarbeit ist der Erfolg.

Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 3183
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02

Re: Carcassonne auf Japanisch

Beitrag von PresetM » Mo 28. Sep 2015, 01:36

Genau, ist einfach zu erkennen.
Wird nur der Schriftzug in Japan angeboten oder gibt es auch Schachteln? ;)
„Der Mensch ist bereit, für jede Idee zu sterben, vorausgesetzt, dass ihm die Idee nicht ganz klar ist.“ Gilbert Keith Chesterton
„Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.“ Mark Twain

Benutzeravatar

Fan
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 2792
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 17:05

Re: Carcassonne auf Japanisch

Beitrag von Fan » Mo 28. Sep 2015, 06:18

Ich habe dazu etwas Verstörendes gefunden...

http://image.rakuten.co.jp/yellowsubmar ... ex=128x128
Was nicht oft genug gesagt werden kann:
Ich mag die alte Edition bis auf die Länderbauwerke und die Darmstadt-Erweiterung!
Aus der neuen Edition mag ich nur den Abt!

Benutzeravatar

bonsom
Carcassonne-Gott 02
Carcassonne-Gott 02
Beiträge: 1282
Registriert: Fr 26. Okt 2012, 21:02

Re: Carcassonne auf Japanisch

Beitrag von bonsom » Mo 28. Sep 2015, 06:29

Fan hat geschrieben:Ich habe dazu etwas Verstörendes gefunden...
... besonders rechts!!
Was man nicht bespricht, das bedenkt man auch nicht richtig. J.W.v. Goethe

Benutzeravatar

Fan
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 2792
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 17:05

Re: Carcassonne auf Japanisch

Beitrag von Fan » Mo 28. Sep 2015, 06:31

Meinst Du das Katapult?
Was nicht oft genug gesagt werden kann:
Ich mag die alte Edition bis auf die Länderbauwerke und die Darmstadt-Erweiterung!
Aus der neuen Edition mag ich nur den Abt!

Benutzeravatar

bonsom
Carcassonne-Gott 02
Carcassonne-Gott 02
Beiträge: 1282
Registriert: Fr 26. Okt 2012, 21:02

Re: Carcassonne auf Japanisch

Beitrag von bonsom » Mo 28. Sep 2015, 13:11

In der Japan-Version von Carcassonne scheint es hoch herzugehen:
  • Artikelgewicht 685 g
    Produktabmessungen 27,5 x 19,7 x 6,9 cm
    Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 18 Jahren* !!!
:D

* Aus den unendlichen Weiten des Internets...
Zuletzt geändert von bonsom am Mo 28. Sep 2015, 15:58, insgesamt 1-mal geändert.
Was man nicht bespricht, das bedenkt man auch nicht richtig. J.W.v. Goethe

Benutzeravatar

Themen Autor
maik63de
Administrator
Administrator
Beiträge: 3668
Registriert: So 21. Okt 2012, 23:20

Re: Carcassonne auf Japanisch

Beitrag von maik63de » Mo 28. Sep 2015, 14:22

Hier die aktuelle Version:

2352

Hier die "alte" Version:

2353

Und hier die "verstörende" Version:

2354

hier noch mal das Cover vom Katapult:

2355
Gruß Maik
Carcassonne-Forum
Etwas Gescheiteres kann einer doch nicht treiben in dieser schönen Welt, als zu spielen.
Henrik Ibsen (1828 - 1906), norwegischer Dramatiker

Benutzeravatar

Fan
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 2792
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 17:05

Re: Carcassonne auf Japanisch

Beitrag von Fan » Mo 28. Sep 2015, 17:01

Täuscht mich das oder sieht der Schriftzug in der neuen Edition völlig anders aus? Apropos neue Edition, warum schaffen es die Japaner ein eigenes Layout zu produzieren, ohne unsers zu versauen?
Was nicht oft genug gesagt werden kann:
Ich mag die alte Edition bis auf die Länderbauwerke und die Darmstadt-Erweiterung!
Aus der neuen Edition mag ich nur den Abt!

Benutzeravatar

The_Bernd
Carcassonne-Meister
Carcassonne-Meister
Beiträge: 104
Registriert: Fr 29. Nov 2013, 23:01

Re: Carcassonne auf Japanisch

Beitrag von The_Bernd » Mo 28. Sep 2015, 23:47

Wenn man Japan kennt ist man über die "verstörende" Version nicht sonderlich verwundert.
Das Cover passt viel besser zu Japan als unseres. ;-)
Allerdings habe ich bisher nur die alte Version in Japan gesehen mit dem Cover wie bei uns.
Dieses Jahr noch kein Carcassonne gesichtet, wobei ich natürlich nicht nach einem anderen Cover ausschau gehalten habe.

Falls ich dieser Version begegne werde ich sie kaufen. :-)
Allerdings leider erst 2016... :-(

Benutzeravatar

Fan
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 2792
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 17:05

Re: Carcassonne auf Japanisch

Beitrag von Fan » Di 29. Sep 2015, 09:16

The_Bernd hat geschrieben:Wenn man Japan kennt ist man über die "verstörende" Version nicht sonderlich verwundert.
Das Cover passt viel besser zu Japan als unseres. ;-)
Allerdings habe ich bisher nur die alte Version in Japan gesehen mit dem Cover wie bei uns.
Dieses Jahr noch kein Carcassonne gesichtet, wobei ich natürlich nicht nach einem anderen Cover ausschau gehalten habe.

Falls ich dieser Version begegne werde ich sie kaufen. :-)
Allerdings leider erst 2016... :-(
Denk daran, Dich beim Kauf fotografieren zu lassen ;)
Was nicht oft genug gesagt werden kann:
Ich mag die alte Edition bis auf die Länderbauwerke und die Darmstadt-Erweiterung!
Aus der neuen Edition mag ich nur den Abt!

Benutzeravatar

PresetM
Carcassonne-Gott 05
Carcassonne-Gott 05
Beiträge: 3183
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 09:02

Re: Carcassonne auf Japanisch

Beitrag von PresetM » Di 29. Sep 2015, 18:10

Fan hat geschrieben:Täuscht mich das oder sieht der Schriftzug in der neuen Edition völlig anders aus?
Das obere Bild (Maiks "aktuelle Version") stammt nicht von einer japanischen Box, sondern von einer koreanischen Schachtel!
Ebenso ist auch der Schriftzug oben auf der Seite nicht japanisch, sondern koreanisch.

Was die unteren drei Boxen angeht, sind die in der Tat aus Japan. In Japan gibt es drei Schriftarten. Kanji und die beiden Silbenschriftarten Katagana und Hirakana. Auf diese Boxen finden wir den Schriftzug in Hirakana. Hirakana wird im Japanischen zur Transkription ausländischer Begriffe benutzt.
„Der Mensch ist bereit, für jede Idee zu sterben, vorausgesetzt, dass ihm die Idee nicht ganz klar ist.“ Gilbert Keith Chesterton
„Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.“ Mark Twain

Benutzeravatar

bonsom
Carcassonne-Gott 02
Carcassonne-Gott 02
Beiträge: 1282
Registriert: Fr 26. Okt 2012, 21:02

Re: Carcassonne auf Japanisch

Beitrag von bonsom » Di 29. Sep 2015, 18:19

Die "alte" Version aus Japan findet man bei amazon unter "Carcassonne (japan import)".
Was man nicht bespricht, das bedenkt man auch nicht richtig. J.W.v. Goethe

Benutzeravatar

Benny
Moderator
Moderator
Beiträge: 1736
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 22:20

Re: Carcassonne auf Japanisch

Beitrag von Benny » Do 1. Okt 2015, 22:12

PresetM hat geschrieben:
Fan hat geschrieben:Täuscht mich das oder sieht der Schriftzug in der neuen Edition völlig anders aus?
Das obere Bild (Maiks "aktuelle Version") stammt nicht von einer japanischen Box, sondern von einer koreanischen Schachtel!
Ebenso ist auch der Schriftzug oben auf der Seite nicht japanisch, sondern koreanisch.

Was die unteren drei Boxen angeht, sind die in der Tat aus Japan. In Japan gibt es drei Schriftarten. Kanji und die beiden Silbenschriftarten Katagana und Hirakana. Auf diese Boxen finden wir den Schriftzug in Hirakana. Hirakana wird im Japanischen zur Transkription ausländischer Begriffe benutzt.
Lange ist es bei mir her, dass ich mal ein paar Volkshochschul-Semester Japanisch gelernt habe. Deutlich über 20 Jahre. Leider fast alles vergessen ... :((

Benutzeravatar

tantchen
Carcassonne-Spieler
Carcassonne-Spieler
Beiträge: 9
Registriert: Fr 28. Feb 2014, 11:05

Re: Carcassonne auf Japanisch

Beitrag von tantchen » Sa 3. Okt 2015, 14:43

Was die unteren drei Boxen angeht, sind die in der Tat aus Japan. In Japan gibt es drei Schriftarten. Kanji und die beiden Silbenschriftarten Katagana und Hirakana. Auf diese Boxen finden wir den Schriftzug in Hirakana. Hirakana wird im Japanischen zur Transkription ausländischer Begriffe benutzt.
Das stimmt leider nicht ganz... Die Schrift für Fremdwörter ist Katakana (wie auf den Boxen zu sehen), Hiragana wird für japanische Wörter verwendet. :-B

Antworten

Zurück zu „Bilder - Pictures“