Chinesische Version von Swan Panasia Games

Hier könnt ihr eure Bilder einfügen - Here you can add your pictures
Antworten
Benutzeravatar

Themen Autor
Benny
Moderator
Moderator
Beiträge: 1736
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 22:20

Chinesische Version von Swan Panasia Games

Beitrag von Benny » Mo 2. Nov 2015, 23:33

Wie vielleicht aus Anmerkungen zur SPIEL 2015 herauszulesen war, konnte ich eine chinesische Carcassonne Ausgabe käuflich erwerben (bevor Fragen gestellt werden: für EUR 20.-).
Diese wurde von Swan Panasia Games in Taiwan hergestellt.

Infos zu der Ausgabe will ich Euch nicht vorenthalten - bin bloss nicht früher dazu gekommen.
Dem Spiel lag eine englische Regel inkl. Beiblatt und eine chinesische Regel ebenfalls mit Beiblatt bei.
Sowie neben den Gefolgsmännern und den Stanzbögen für die "normale" Plättchen sogar noch ein Stanzbogen mit dem Fluß 1. Diese Erweiterung wird aber in der Regel nicht erwähnt, d.h. in der englischen Regel nicht. Diese ist aber vom Aufbau (Layout) und den Grafiken mit der chinesischen Regel identisch. Woraus ich den Schluß ziehe, dass die Erweiterung auch in der chinesischen Regel nicht erwähnt wird.
Es lag auch sonst keine Beschreibung für diese Erweiterung dabei.

Es folgen zwei Bilder der Karton-Vorder- und -Rückseite sowie die erste Seite der chinesischen Regel.
Ich denke, dass Maik die vollständige Regel demnächst veröffentlichen wird.

(Klick = größeres Bild)
2415
2416
2417

An dieser Stelle noch einmal meinen herzlichen Dank an Strix, der mir den Tipp gegeben hatte. :-BD
Es waren auf dem Stand von Swan nur zwei dieser Spiele vorhanden. Wer nun das erste Spiel hat wird an dieser Stelle nicht verraten ;-)

Benutzeravatar

maik63de
Administrator
Administrator
Beiträge: 3670
Registriert: So 21. Okt 2012, 23:20

Re: Chinesische Version von Swan Panasia Games

Beitrag von maik63de » Mo 2. Nov 2015, 23:48

Benny hat geschrieben:Dem Spiel lag eine englische Regel inkl. Beiblatt und eine chinesische Regel ebenfalls mit Beiblatt bei.
Sowie neben den Gefolgsmännern und den Stanzbögen für die "normale" Plättchen sogar noch ein Stanzbogen mit dem Fluß 1. Diese Erweiterung wird aber in der Regel nicht erwähnt, d.h. in der englischen Regel nicht. Diese ist aber vom Aufbau (Layout) und den Grafiken mit der chinesischen Regel identisch. Woraus ich den Schluß ziehe, dass die Erweiterung auch in der chinesischen Regel nicht erwähnt wird.
Einspruch.... :-T

Jeweils auf dem Beiblatt B2 wird der Fluss erwähnt!!!
Gruß Maik
Carcassonne-Forum
Etwas Gescheiteres kann einer doch nicht treiben in dieser schönen Welt, als zu spielen.
Henrik Ibsen (1828 - 1906), norwegischer Dramatiker

Benutzeravatar

Themen Autor
Benny
Moderator
Moderator
Beiträge: 1736
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 22:20

Re: Chinesische Version von Swan Panasia Games

Beitrag von Benny » Mo 2. Nov 2015, 23:51

maik63de hat geschrieben: Einspruch.... :-T

Jeweils auf dem Beiblatt B2 wird der Fluss erwähnt!!!
:-B
Ich glaube ich brauche wirklich bald eine Brille %-(
Du hast natürlich vollkommen recht. Warum ich das übersehen habe kann ich mir nicht erklären. :ymblushing: :-s X_X

Sorry für meine Blindheit.

Benutzeravatar

Fritz_Spinne
Moderator
Moderator
Beiträge: 2234
Registriert: Mi 14. Nov 2012, 22:30

Re: Chinesische Version von Swan Panasia Games

Beitrag von Fritz_Spinne » Di 3. Nov 2015, 00:11

In der englischen Regel werden die Flusskarten auch gleich am Anfang erwähnt.

Witzig, dass die Gefolgsmänner hier Carcaman heißen ... die Wiesen heißen grasslands.

Benutzeravatar

Themen Autor
Benny
Moderator
Moderator
Beiträge: 1736
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 22:20

Re: Chinesische Version von Swan Panasia Games

Beitrag von Benny » Di 3. Nov 2015, 09:44

Fritz_Spinne hat geschrieben:In der englischen Regel werden die Flusskarten auch gleich am Anfang erwähnt.

Witzig, dass die Gefolgsmänner hier Carcaman heißen ... die Wiesen heißen grasslands.
Ohje, das wird ja immer peinlicher für mich %-( :ymblushing: :-\
Da habe ich anscheinend viel zu flüchtig über die Regeln geschaut.
'tschuldigung.

Benutzeravatar

Themen Autor
Benny
Moderator
Moderator
Beiträge: 1736
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 22:20

Re: Chinesische Version von Swan Panasia Games

Beitrag von Benny » Di 3. Nov 2015, 10:09

Gestern Abend habe ich mir die Anleitung genau angeschaut.
Zur Ablenkung von meinen Fehlern ;) :D sind mir dabei einige Fehler für die Regeln zu Fluß 1 am Ende des Beiblattes Seite 2 aufgefallen.

Und zwar wird dort beschrieben, dass die Erweiterung aus 12 Plättchen besteht. Am Beginn des Spiele die Quelle als Startplättchen auf den Tisch gelegt wird und der See zunächst beiseite gelegt wird. "the remainung 12 river tiles will be shuffled..."

Und dann zum Schluss bei der Präzisierung der Legeregeln:
2. The T-shaped river tile ...
Solch ein Plättchen gibt es erst im Fluß 2, wenn mich nicht alles täuscht. Auf jeden Fall nicht in der beiliegenden Erweiterung der chinesischen Version.

Benutzeravatar

Fritz_Spinne
Moderator
Moderator
Beiträge: 2234
Registriert: Mi 14. Nov 2012, 22:30

Re: Chinesische Version von Swan Panasia Games

Beitrag von Fritz_Spinne » Di 3. Nov 2015, 10:19

Mich würde mal interessieren, ob - wie in Russland - die Bestandteile in Asien produziert werden oder ob es die deutsche Produktion mit übersetzten Regeln usw. ist.

Benutzeravatar

Themen Autor
Benny
Moderator
Moderator
Beiträge: 1736
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 22:20

Re: Chinesische Version von Swan Panasia Games

Beitrag von Benny » Di 3. Nov 2015, 11:52

Fritz_Spinne hat geschrieben:Mich würde mal interessieren, ob - wie in Russland - die Bestandteile in Asien produziert werden oder ob es die deutsche Produktion mit übersetzten Regeln usw. ist.
Das könnte ich Udo fragen. Ich treffe ihn am 22.11. auf der Burg Konradsheim wieder.
Vielleicht weiss er es. Auf der SPIEL schien es mir, dass er SWAN PANASIA kennt.
Oder er liest dies hier auch und kann direkt antworten :D

Antworten

Zurück zu „Bilder - Pictures“